Scheibchen - Weise die Sechste/20. August 2019

Bryan Blender interviewt alias Marten im Garten Dr. Friedrich Pöhl alias Fritz im Sitz zum Thema: die Sicht des Anderen am Beispiel des Kannibalismus und Rassendiskurses von der Antike bis in die Neuzeit;

ein historischer BeleuchDung der Rechtfertigung der systematischen Erniedrigung des Fremden/des Anderen zum AufrechterhalDung der gepriesenen Zivilisation, vom griechischen Anthropophagen über das Mittelalter und die Neu-Zeit bis zum Rassendiskurs des 19. und 20. Jahrhunderts;

Moderatio: Ihr Bryan Blender

 

Scheibchen - Weise

Getreide-Mühle 3.0

Bier, Brot und Spiele

 

Mühle ist ein allbekanntes Brettspiel.

Getreide-Mühle ist ihr kompostiertes Pendant.

 

Das Institut kultureller Kompostierung kompostiert eines der ältesten bekannten Brettspiele und die uns wichtigsten heimischen Getreidesorten, die uns den SesshaftwerDung vor ca. 10.000 Jahren ermöglichten (der Startimpuls zur uns heute bekannten Zivilisation), zur Getreide-Mühle 3.0.

 

Spielfeld:

Fläche: 6 x 9 Meter, auf Kiesfläche verlegtes Spielfeld (rechteckig, weil optisch charmanter zum Gesamtplatz passend / Vorplatz Tirol-Panorama, Kaiser-Schützen-Museum);

24 verlegte Porphyrplatten mit Verbindungslinien aus Rasen ergeben das gar nicht so leicht überschaubare Spielfeld;

die normaler Weise so genannten Spielsteine sind Getreidesorten ( Gerste, Hafer, Roggen und Weizen), welche sich in einem mit Griff vorhandenen Tontopf befinden;

 

schon kann „Getreide-Mühle“ gespielt werden;

 

zur Dokumentation:

im Laufe des Projektes stolperten wir über einen Artikel im "Innsbruck informiert"/Ausgabe Juli 2019 zum Thema: die Fraktionen im Gemeinderat: "Öffentlicher Raum-ein Kunstobjekt" und luden die einzelnen Fraktionen zu einer Partie Getreide-Mühle inklusive Interview zum Thema

Herr Bürgermeister Willi hat uns wenigstens abgesagt, Herr Vizebürgermeister Gruber hat uns sofort zugesagt, um dann kurzfristig abzusagen, doch wir spielten wenigstens mit der Fraktion "alternative Liste" und mit Frau Schwarzl als Kulturstadträtin

alle anderen antworteten nicht.

getreide-mühle 1
getreide-mühle 2